Geschichte unseres Marktes

Wie ist der Waldweihnachtsmarkt in Mooslern entstanden ?

Im Dezember 2006 sind wir mit der Katholischen Frauengemeinschaft Berglern mit dem Bus an den Weihnachtsmarkt nach Halsbach gefahren.
Vom grossen Busparkplatz sind wir dann durch den beleuchteten Wald spaziert, 110 Verkaufstände haben wir auf unserem Weg durch den Wald angetroffen und waren überwältigt von dem grossen Angebot an Handwerkskunst und kulinarischen Köstlichkeiten.

Zu Hause haben wir dann natürlich in höchsten Tönen davon geschwärmt. Die Tochter von Elisabeth Wiedemann Claudia, hat uns dann mit einer Idee konfrontiert, wir haben ja denn Wald vor der Haustüre, also können wir in unserem Wald auch einen Waldweihnachtsmarkt durchführen.

Von dieser spontanen Idee wurden wir dann im August 2007 wieder eingeholt als wir in der Traktandenliste des Berglerner Gemeinderates gelesen haben : Waldweihnachtsmarkt in Mooslern.

Der damalige Freund von der Tochter hatte die Fäden gezogen und sich mit dem Landratsamt Erding im Frühjahr in Verbindung gesetzt um eventuelle Auflagen für unseren Weihnachtsmarkt abzuklären. Leider hat er dann vom Landratsamt nichts mehr gehört, die Anfrage wurde dann an die Gemeinde Berglern weiter geleitet und so wurden wir dann richtig überrascht Anfang August und mussten eine Entscheidung treffen.

Nach einer längeren Diskussion haben wir dann Ja zu unserer Idee gesagt und eine offizielle Anfrage an den Gemeinderat Berglern gestellt, welche dann für das dritte Adventswochenende bewilligt wurde und so der Grundstein für unseren Waldweihnachtsmarkt für die nächsten 10 Jahre gelegt wurde.

Dieses Jahr am dritten Wochenende im Dezember feiern wir unser 10 jähriges Jubiläum, deshalb möchten wir uns bei den vielen Besuchern und Allen Standbetreibern ganz herzlich bedanken.

Die Organisatoren

Elisabeth Wiedemann und Rolf Bolliger

www.weihnachtsmarkt-mooslern.de

11 Jahre am Waldweihnachtsmarkt in Mooslern

Elisabeth Aicher, Mooslern

Ingrid Zollner, Eitting

Konrad Fink, Finsing


10 Jahre am Waldweihnachtsmarkt in Mooslern

„ Glückshafen“ , Rotes Kreuz Erding

Christine Sulzbacher, Wörth

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 354.